Überspringen zu Hauptinhalt

Bekanntmachung 4. Deutsch-Schwedische Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte mittelständischer Unternehmen (10.02.2021 – 11.05.2021)

Im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) und des schwedischen Vinnova werden deutsch-schwedische Forschungs- und Entwicklungsprojekte unterstützt.

Mit dem Förderprogramm werden FuE-Projekte für innovative Produkte, Verfahren oder technische Dienstleistungen, unabhängig von Technologie- oder Anwendungsbereich, gefördert.

Für eine Teilnahme müssen Mindestanforderungen erfüllt werden: Die Kooperationspartner müssen aus mind. einem deutschen und einem schwedischen mittelständischen Unternehmen bestehen. Die Laufzeit des Projekts beträgt maximal zwei Jahre.

Antragsberechtigt sind alle deutschen KMU und mittelständischen Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen als Kooperationspartner. Der deutsche Partner muss einen eigenen ZIM-Antrag stellen.

Fördermittel: Zuschuss für Unternehmen bis zu 60 %

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

Bild von Michelle Maria auf Pixabay

An den Anfang scrollen