Überspringen zu Hauptinhalt

Technologiestandortdarstellungsrichtlinie (TSDR) (07.12.2018 – 31.12.2021)

Schleswig-Holstein / Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH)

Das Land Schleswig-Holstein unterstützt Aktivitäten im Technologiebereich, die das Innovationspotenzial in Schleswig-Holstein darstellen und damit der Information von Wirtschaft und Öffentlichkeit dienen. Hiermit soll auch der gewerblichen Wirtschaft und der Wissenschaft Anknüpfungsmöglichkeiten für einen Technologietransfer geboten werden.

Gefördert werden folgende Schwerpunktthemen:
• Durchführung von oder Teilnahme an innovations-, technologie- oder technologietransferbezogenen Ausstellungen o.ä.,
• Durchführung von Veranstaltungen wie z.B. Kongressen, Tagungen, Workshops, Zukunftswerkstätten, Studierendentagungen,
• öffentlichkeitswirksame Maßnahmen, wie z.B. Broschüren, Publikationen, Studien, Gutachten oder internetbasierte Veröffentlichungen.

Die Höhe der Zuschüsse beträgt höchstens 50% der förderfähigen Kosten.
Projekte von Universitäten, Fachhochschulen, Forschungseinrichtungen, Technologietransfer-Einrichtungen sowie Kompetenzzentren, Clustermanagements, Fachverbänden, wissenschaftlichen Organisationen, Organisationen der wirtschaftlichen Selbstverwaltung u.ä. können mit bis zu 75% der förderfähigen Kosten gefördert werden.

An den Anfang scrollen