Überspringen zu Hauptinhalt

Sachsen: Förderrichtlinie Besondere Regionale Initiativen – FRL RegIn/2021 (25.06.2021-31.12.2023)

Mit einer neuen Förderrichtlinie soll eine zukunftsorientierte und positive Entwicklung von sächsischen Regionen, Städten und Dörfern unterstützt werden. Die Kommunen sollen als Erholungs-, Lebens- und Arbeitsraum wahrgenommen werden und Traditionen in der Baukultur sowie neue, innovative Bautechnologien gefördert werden. Daher…

Mehr Lesen

Zukunftszentren – Unterstützung von KMU, Beschäftigten und Selbstständigen zur Bewältigung der digitalen Transformation

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) fördert mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF) kleine und mittlere Unternehmen (KMU), ihre Beschäftigten sowie Selbstständige in den Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bei der Erprobung innovativer Gestaltungsansätze im Bereich der…

Mehr Lesen

Regionales Wachstum – Investitionen kleiner Unternehmen in strukturschwachen Räumen (07.02.2019 – 31.12.2020)

Sachsen / Sächsische Aufbaubank - Förderbank - (SAB) Der Freistaat Sachsen fördert Investitionsvorhaben in strukturschwachen Räumen zur Errichtung einer neuen Betriebsstätte oder zur Erweiterung und Modernisierung einer bestehenden Betriebsstätte. Ziel der Förderung ist es, die Anpassungs- und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen…

Mehr Lesen

Förderrichtlinie Gewässer- und Hochwasserschutz (RL GH/2018) (Stand: 18.06.2018)

Der Freistaat Sachsen fördert Maßnahmen des Gewässer- und Hochwasserschutzes. Im Einzelnen werden gefördert: Maßnahmen zur Verbesserung des Zustandes oder Potenzials der Gewässer, Maßnahmen des Hochwasserrisikomanagements, sonstige Maßnahmen im Einzelfall sowie Maßnahmen der Hochwasserschadensbeseitigung. Die Höhe der Zuschüsse richtet sich hierbei…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen