skip to Main Content
+49 821-455485-0 info@subventa.eu

Werkstoffplattform Biomaterialien

Ziel ist es, werkstoffbasierte Innovationen schneller in wettbewerbsfähige Produkte zu überführen, um Deutschlands internationale (Spitzen-)Position auf dem Gebiet der Biomaterialien nachhaltig zu stärken und auszubauen. Im Rahmen des ersten Förderaufrufs „Mat2MedTech“ werden nur reine Industrieverbünde mit klarem Bezug zum Anwendungsfeld…

Mehr Lesen

Werkstoffplattform Hybride Materialien – Neue Möglichkeiten, Neue Marktpotenziale – 2. Förderaufruf (HyMat2)

Die Förderung ist darauf ausgerichtet, mit werkstoffbasierten Innovationen entscheidende Voraussetzungen für die Entwicklung wettbewerbsfähiger Produkte in wichtigen Industriezweigen sowie zentralen gesellschaftlichen Bereichen zu schaffen, um Deutschland zum weltweiten Vorreiter für Hybridmaterialien zu machen. In Hybridwerkstoffen werden Materialien unterschiedlicher Werkstoffklassen zu…

Mehr Lesen

Förderung von Anerkennungsinteressierten mit im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt im Rahmen eines Pilotverfahrens Fachkräfte, die eine Berufsanerkennung oder die Einstufung ihrer ausländischen Hochschulqualifikation anstreben, durch einen Anerkennungszuschuss. Gefördert wird der Zugang zu einem Berufsanerkennungsverfahren zur Feststellung der Gleichwertigkeit einer ausländischen Berufsqualifikation…

Mehr Lesen

Erhalt und sicherer Weiterbetrieb der Traditionsschifffahrt

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert sicherheitsrelevante Bau- und Ausrüstungsmaßnahmen an deutschen Traditionsschiffen. Mitfinanziert werden: Umbauten, Einrichtungs- und Ausrüstungsmaßnahmen, Ingenieursdienstleistungen für die Erstellung notwendiger Unterlagen und deren Prüfung sowie Beratungsdienstleistungen zur Erstellung von Handbüchern und Dokumentationen. Ziel ist,…

Mehr Lesen

Stromspeicher-Richtlinie

Das Land Berlin fördert netzdienliche Stromspeicher, die dauerhaft in Verbindung mit neu zu installierenden, an das Verteilnetz angeschlossenen Photovoltaikanlagen errichtet werden. Mitfinanziert wird die Anschaffung eines Speichersystems, nicht die Anschaffung einer Photovoltaikanlage. Ziel der Förderung ist die Erreichung der gesetzlichen…

Mehr Lesen

Medizintechnik – Psychische und neurologische Erkrankungen erkennen und behandeln

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt auf der Grundlage des Fachprogramms Medizintechnik Forschungs- und Entwicklungsvorhaben, die neue, marktfähige Versorgungslösungen auf Basis innovativer medizintechnischer Lösungen anstreben und die sich am Nutzen für Patienten mit psychischen und neurologischen Erkrankungen orientieren.…

Mehr Lesen

Vorhaben im Innovations- und Transferbereich im Spitzencluster its OWL

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert hochinnovative Einzel- und Verbundprojekte im Innovations- und Transferbereich zur Umsetzung der its OWL Clusterstrategie 2018–2022. Mit den Projekten sollen Forschungsergebnisse aus den Bereichen autonome Systeme, dynamisch-vernetzte Systeme, interaktive sozio-technische Systeme und Produkt-Service-Systeme gewonnen und zugleich in…

Mehr Lesen

Digitalisierungs-Werkstätten Handwerk 2025

Das Land Baden-Württemberg fördert im Rahmen eines Modellprojekts die Durchführung von Digitalisierungs-Werkstätten bei den Landesinnungs- und Fachverbänden des Handwerks. Dabei sollen die Digitalisierungs-Werkstätten kleine und mittlere Handwerksbetriebe in Baden-Württemberg bei der Ausarbeitung und Umsetzung einer konkreten Digitalisierungsstrategie für die Implementierung…

Mehr Lesen

Zukunftscluster-Initiative

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt die Zusammenarbeit zwischen zukunftsgestaltenden Akteuren aus Unternehmen, Gesellschaft und Wissenschaft in regionalen Clustern in Innovationsfeldern mit hohem Wachstumspotenzial. Gefördert werden zunächst sechsmonatige Konzeptionsphasenprojekte – in der Regel bei Hochschulen und Forschungseinrichtungen –…

Mehr Lesen

Forschungsprogramm zur Mensch-Technik-Interaktion – Gründungen: Innovative Start-ups für Mensch-Technik-Interaktion

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt risikoreiche Forschungs- und vorwettbewerbliche Entwicklungsvorhaben mit direktem Einfluss auf die Innovationsfähigkeit und Wettbewerbschancen beteiligter Start-ups. Gefördert werden in: Modul 1: Forschungsteams an Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit innovativen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, die den…

Mehr Lesen
Back To Top
Sie benötigen Fördermittel für Ihr Unternehmen? Wir überprüfen Ihre Projektidee kostenfrei auf Förderfähigkeit!
KOSTENLOSER FÖRDERMITTELCHECK