skip to Main Content
+49 821-455485-0 info@subventa.eu

PROFI-Handwerk NRW (03.09.2018 – 31.12.2022)

Nordrhein-Westfalen / Landes-Gewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks e.V.

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert Maßnahmen zur Steigerung der Kompetenzen in der Unternehmensführung sowie zur Stärkung der Innovationsfähigkeit und Wachstumsorientierung in Handwerksunternehmen.

Gefördert wird die Teilnahme von Handwerksunternehmen an modularen Beratungs- und Coachingmaßnahmen in folgenden Themengebieten:

  • Entwicklung der unternehmerischen Persönlichkeit,
  • strategische Unternehmensplanung und Controlling,
  • Marktpositionierung,
  • Aufbau- und Ablauforganisation, Prozessoptimierung der Leistungserstellung,
  • Digitalisierung, Vernetzung und Reorganisation von Wertschöpfungsprozessen und
  • Personalführung und -planung, Mitarbeiterbindung, betriebliches Gesundheitsmanagement.

Die modularen Beratungs- und Coachingmaßnahmen werden durch externe Berater durchgeführt und organisatorisch von den Handwerkskammern und Landesinnungsverbänden eingerichtet bzw. angeboten. Die Höhe der Zuschüsse beträgt 50% der zuwendungsfähigen Ausgaben, maximal jedoch 3.000 EUR für sechs Beratertage (maximal 500 EUR je Tagewerk)-

Diese Zuwendung kann einem Unternehmen nur einmal innerhalb von drei Jahren gewährt werden.

Back To Top
Sie benötigen Fördermittel für Ihr Unternehmen? Wir überprüfen Ihre Projektidee kostenfrei auf Förderfähigkeit!
KOSTENLOSER FÖRDERMITTELCHECK