skip to Main Content
+49 821-455485-0 info@subventa.eu

Regionales Wachstum – Investitionen kleiner Unternehmen in strukturschwachen Räumen (07.02.2019 – 31.12.2020)

Sachsen / Sächsische Aufbaubank - Förderbank - (SAB) Der Freistaat Sachsen fördert Investitionsvorhaben in strukturschwachen Räumen zur Errichtung einer neuen Betriebsstätte oder zur Erweiterung und Modernisierung einer bestehenden Betriebsstätte. Ziel der Förderung ist es, die Anpassungs- und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen…

Mehr Lesen

Gemeinschaftsaufgabe “Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” (GRW) (01.01.2019 – 31.12.2020)

Thüringen / Thüringer Aufbaubank (TAB) Aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe (GRW) "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" können nun volkswirtschaftlich besonders förderungswürdige Investitionsvorhaben der gewerblichen Wirtschaft, sowie Maßnahmen des Tourismusgewerbes gefördert werden. Unterstützt werden Investitionsvorhaben vorrangig von kleinen und mittleren Unternehmen, durch die…

Mehr Lesen

Ideenwettbewerb: „Reallabore der Energiewende“ sollen den Technologie- und Innovationstransfer beschleunigen (Projektskizzen einreichbar von: 11.02.2019 – 05.04.2019)

Die Umsetzung der Energiewende in Deutschland erfordert den tiefgreifenden Umbau des Energiesystems unter Einbeziehung aller Erzeugungs- und Verbrauchssektoren. Während die Dekarbonisierung im Stromsektor deutliche Erfolge zu verzeichnen hat, besteht erheblicher Handlungsbedarf im Wärmemarkt, im Verkehr und bei vielen industriellen Anwendungen…

Mehr Lesen

MobilitätsZukunftsLabor 2050 (07.02.2019 – 31.12.2024)

Die Fördermaßnahme „MobilitätsZukunftsLabor 2050“ kombiniert Mobilitätsforschung zu übergreifenden Fragen, praktische Erprobungen und anspruchsvolle Wirkungs- und Syntheseforschung. Gefördert werden sollen FuE-Projekte, die übergeordnete und grundsätzliche Fragen der nachhaltigen urbanen Mobilität im Sinne der Forschungsagenda „Nachhaltige urbane Mobilität“ bearbeiten. Die Forschungsergebnisse sollen…

Mehr Lesen

Energieforschungsprogramm – Nukleare Sicherheits- und Entsorgungsforschung: Innovationen für die Energiewende (Stand: 22.01.2019)

Bund / Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH; Projektträger Karlsruhe (PTKA) Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert auf der Grundlage des Energieforschungsprogramms Forschungsvorhaben auf dem Gebiet der nuklearen Sicherheits- und Entsorgungsforschung. Gefördert werden Forschungsarbeiten der anwendungsorientierten Grundlagenforschung…

Mehr Lesen

Entwicklung digitaler Technologien – Innovationswettbewerb: Künstliche Intelligenz als Treiber für volkswirtschaftlich relevante Ökosysteme (Stand: 01.01.2019)

Bund / Projektträger im DLR Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt auf der Grundlage des Rahmenprogramms Entwicklung digitaler Technologien die Entwicklung herausragender Ansätze für die Anwendung Künstlicher Intelligenz (KI). Diese sollen Ausgangspunkt für die Schaffung innovativer, erfolgversprechender Ökosysteme in…

Mehr Lesen

Zukunft gestalten – Innovationen für eine exzellente berufliche Bildung (InnoVET) (17.01.2019 – 30.06.2025)

Bund / Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt Maßnahmen, die in Innovations-Clustern initiiert werden und zu einer exzellenten Berufsbildung beitragen. Gefördert werden Einzel- und Verbundprojekte von regionalen und/oder branchenspezifischen Akteuren, die in Zusammenarbeit innovative…

Mehr Lesen

Nachrüstung von Diesel-Bussen im Öffentlichen Personennahverkehr (04.02.2019 – 31.12.2020)

Bund / Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen (BAV) Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) unterstützt die Nachrüstung von Diesel-Bussen der Schadstoffklassen Euro III, IV, V und EEV, die im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Kommunen eingesetzt werden, welche von Stickoxid-Grenzwertüberschreitungen betroffen…

Mehr Lesen
Back To Top
Sie benötigen Fördermittel für Ihr Unternehmen? Wir überprüfen Ihre Projektidee kostenfrei auf Förderfähigkeit!
KOSTENLOSER FÖRDERMITTELCHECK