Überspringen zu Hauptinhalt

NEU: Rheinland-Pfalz Start-up innovativ – Wettbewerb zur Förderung innovativer nichttechnologischer Gründungen (29.11.2019 – 29.02.2020)

Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt im Rahmen eines Wettbewerbs innovative, nicht-technologieorientierte gewerbliche und freiberufliche Gründungsvorhaben.

Gefördert werden:

  • die Durchführung von Machbarkeitsstudien, die Entwicklung von Prototypen und deren Test bzw. Umsetzung sowie die Markteinführung des Produktes oder der Dienstleistung,
  • investive Maßnahmen (z.B. Anschaffung von Maschinen, Anlagen und EDV-Technik),
  • Muster- und Patentanmeldungen, die Entwicklung und der Erwerb von Normen und Standards und die Errichtung eines Qualitätsmanagementsystems sowie
  • technische Beratungs- und Entwicklungsleistungen sowie die Fort- und Weiterbildung von Mitarbeitern.

Ziel ist es, die Gründungsförderung im Land zu erweitern.

Art und Höhe der Fördermittel

Zuschuss bis zu 75%, max. 100.000 €.

An den Anfang scrollen