Überspringen zu Hauptinhalt

Mikrokredit Brandenburg (20.03.2018 – 31.10.2018)

Brandenburg / InvestitionsBank des Landes Brandenburg (ILB)

Das Land Brandenburg unterstützt Gründungsvorhaben im Haupt- oder Nebenerwerb, Unternehmensnachfolgen und junge Unternehmen. Mitfinanziert werden im Rahmen dieses Förderprogrammes betrieblich bedingte Investitionen und Betriebsmittel. Das übergeordnete Ziel ist hierbei das Wirtschaftswachstum und die Beschäftigung in Brandenburg zu fördern.

Antragsberechtigte sind Existenzgründer, sowie KMU innerhalb des Landes Brandenburg.

Die Fördermittel erfolgen  in Form eines Darlehens.

Die Höhe des Darlehens beträgt mindestens 2.000 EUR und maximal 25.000 EUR je Vorhaben.
Finanziert werden bis zu 100% der förderfähigen Investitionskosten bzw. Betriebsmittel.
Die Laufzeit beträgt bis zu fünf Jahre, davon bis zu sechs Monate tilgungsfrei.

An den Anfang scrollen