Überspringen zu Hauptinhalt

Meistergründungsprämie Brandenburg (01.04.2019 – 31.12.2020)

Brandenburg / Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)

Das Land Brandenburg fördert Existenzgründungen im Handwerk durch Meistergründungsprämien.

Die Förderung ist zweistufig und gliedert sich in eine Basisförderung bei Existenzgründung sowie eine Arbeits- und Ausbildungsplatzförderung bei Schaffung zusätzlicher Arbeits- bzw. Ausbildungsplätze. Ziel ist es, den Bestand von Handwerksunternehmen in Brandenburg abzusichern und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Die Basisförderung beträgt einmalig 8.700 EUR, die Arbeits- und Ausbildungsplatzförderung einmalig 3.300 EUR. Bei einer gemeinschaftlichen Existenzgründung können bis zu drei Handwerksmeister gefördert werden.

An den Anfang scrollen