skip to Main Content
+49 821-455485-0 info@subventa.eu

KMU-innovativ: Photonik und Quantentechnologien (26.07.2018 – 30.06.2021)

Bund / Lotsendienst für Unternehmen; VDI Technologiezentrum GmbH

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt risikoreiche und anwendungsbezogene Forschungs- und Entwicklungsvorhaben aus den Bereichen der Photonik und Quantentechnologie.

Gefördert werden themenübergreifend Einzel- oder Verbundprojekte. Mit der Initiative KMU-innovativ fördert das BMBF Spitzenforschung in den Bereichen Biotechnologie, Elektronik, Autonomes elektrisches Fahren, Medizintechnik, Informations- und Kommunikationstechnologien, Materialforschung, Mensch-Technik-Interaktion, Photonik, Produktionstechnologie, Ressourceneffizienz und Klimaschutz sowie Sicherheitsforschung. Die Förderung erfolgt jeweils themenoffen.

Die Höhe der Zuschüsse beträgt für einen Zeitraum von i.d.R. bis zu 3 Jahren

  • für Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft i.d.R. – je nach Anwendungsnähe des Vorhabens bis zu 50% der förderfähigen Kosten,
  • für Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen bis zu 100% der zuwendungsfähigen Ausgaben.

Kleine und mittlere Unternehmen gemäß KMU-Definition der EU können unter bestimmten Voraussetzungen einen Bonus erhalten. Bei nichtwirtschaftlichen Forschungsvorhaben an Hochschulen und Universitätskliniken wird zusätzlich zu den zuwendungsfähigen Ausgaben eine Projektpauschale in Höhe von 20% gewährt.

Projektskizzen sind bis zum 15. Oktober einzureichen.

Back To Top
Sie benötigen Fördermittel für Ihr Unternehmen? Wir überprüfen Ihre Projektidee kostenfrei auf Förderfähigkeit!
KOSTENLOSER FÖRDERMITTELCHECK