Überspringen zu Hauptinhalt

Förderaufruf „Forschung in der Schwerpunktförderung Batteriezellfertigung“ (12.03.2021 – 21.04.2021)

Um die Batterieproduktion in Deutschland und Europa wettbewerbsfähig zu gestalten, unterstützt das Förderprogramm, im Rahmen des 7. Energieforschungsprogramm, Forschungsprojekte im Bereich der Batterietechnologie und Energiespeicher.

Die Energiewende erfordert es, eine nachhaltige Batterieproduktion und Entsorgung auszubauen. Der Schwerpunkt des Aufrufs liegt auf Nachhaltigkeit (Recycling), Digitalisierung der Produktion, Prüf- und Zertifizierungsverfahren sowie Batteriezelltechnologie.

Gefördert werden primär Verbundprojekte, zudem sind auch Einzelprojekte förderfähig.

Antragsberechtigt sind Hochschulen, Forschungseinrichtungen sowie Unternehmen, insbesondere KMU und Start-Ups.

Fördermittel: Zuschuss bis zu 50 %

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

Bild von Steve Buissinne auf Pixabay

An den Anfang scrollen