Überspringen zu Hauptinhalt

Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Hessen ist eine öffentlich geförderte Beteiligungsgesellschaft und ist auf den Raum Hessen beschränkt.

Die öffentliche Förderung erfolgt durch:

  • die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) anhand einer Refinanzierung,
  • die Bürgschaftsbank Hessen GmbH und
  • KfW Garantien für die Beteiligungen.

Die Zielgruppe der MBG H sind mittelständische Unternehmen mit Sitz in Hessen und einem Jahresumsatz von höchstens 50 Mio. EUR.

An den Anfang scrollen