Überspringen zu Hauptinhalt

Die LfA Förderbank Bayern hilft bei der Verwirklichung von Projekten, wenn über die Geschäftsbanken allein keine tragfähige Finanzierung mehr realisierbar ist. Die Aufgabe der LfA ist die regionale Wirtschaftsförderung, damit der Erfolg des Standortes Bayern für die Zukunft sicher ist und positiv den Arbeitsmarkteffekte unterstützt. Ziel ist eine nachhaltige Förderung der bayerischen Wirtschaft, verwirklicht durch ein bestmögliches Förderangebot und eine konsequente Risikovorsorge. Die LfA Förderbank Bayern unterstützt: die Erleichterung des Markteintritts von Nachwuchsunternehmen, die Stärkung der Leistungsfähigkeit des Mittelstands, Unternehmen, die neue Produkte und Verfahren auf den Markt bringen wollen, den Abbau von Unterschiede in der regionalen Wirtschaftskraft, die Finanzierung einer Reduzierung betrieblich verursachter Umweltbelastungen, Unternehmen im Interesse der Beschäftigten aus wirtschaftlichen Krisen, Auslandsinvestitionen, wenn dadurch der Standort in Bayern gestärkt wird, die Verbesserung der Vorraussetzungen für Wachstum durch den Ausbau der wirtschaftsnahen Infrastruktur und den Verbund mit anderen Kreditinstituten, damit die Finanzierung von Großprojekten gesichert wird.

An den Anfang scrollen