Überspringen zu Hauptinhalt

Insbesondere fördert die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) öffentliche und private Investitionsvorhaben folgender drei Bereiche:

  • Wirtschaft (Vorhaben von gewerblichen Unternehmen, Existenzgründer, Freiberufler und Agrar- und Medienunternehmen)
  • Infrastruktur (Infrastrukturprojekte von Kommunen, kommunalen Zweckverbänden, kommunalen Unternehmen sowie von sozialen, wissenschaftlichen, schulischen und kulturellen Einrichtungen)
  • Wohnungsbau (Projekte der kommunalen, genossenschaftlichen & privaten Wohnungswirtschaft und von Wohneigentum)
  • Arbeit, Bildung und Sozialpartnerschaft

Die ILB fördert in Form von zinsgünstigen Darlehen, Zuschüssen, Haftungsfreistellungen, Bürgschaften oder Risiko- und Beteiligungskapital.

An den Anfang scrollen