Überspringen zu Hauptinhalt

Die Bürgschaftsbank Sachsen fördert gemeinsam mit den Hausbanken erfolgversprechende Vorhaben von kleinen und mittelständischen Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und der Freien Berufe in Sachsen in Form von Bürgschaften.

Die BBS übernimmt Bürgschaften in Höhe von bis zu 80% und zu einem maximalen Betrag von 1,25 Mio. EUR.

Folgende Programme werden angeboten:

  • BBS Standard
  • BBS Standard
  • BBS BoB
  • BBS Leasing
  • BBS GuW
  • BBS Plus
  • BBS Liqui
An den Anfang scrollen