Überspringen zu Hauptinhalt

Förderaufruf im Rahmen des „Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe“ – Innovative holzbasierte Lösungen für den Möbel- und Innenausbau (18.03.2020 – 30.06.2020)

Mit dem befristeten Aufruf zur Einreichung von Projektskizzen sollen innovative Vorhaben identifiziert werden, die die o.g. Thematik in den drei Modulen voranbringen:

  • Neue Holzwerkstoffe als Substitutionsmaterial im Möbel- und Innenausbau
  • Optimierung holzbasierter Materialien für den Möbel- und Innenausbau
  • Erweiterung der traditionellen Nutzungsformen von holzbasierten Materialien für den Möbel- und Innenausbau

Im Rahmen der mit dem Aufruf angestrebten anwendungsorientierten FuE-Projekte soll die gesamte Wertschöpfungskette in der Entwicklung berücksichtigt werden und -soweit erforderlich -im Konsortium abgebildet werden. Der grundsätzliche Nachweis der Funktionsfähigkeit der in den Projektvorschlägen behandelten Lösungen ist Voraussetzung für eine Förderung.

Bei den FuE-Projekten ist eine angemessene Beteiligung der gewerblichen Wirtschaft an den Vorhaben zu gewährleisten. Ein ausreichendes Markt- und Wertschöpfungspotential ist sicherzustellen. Ein hoher Innovationsgehalt und Neuheitswert des Projektvorschlages und eine angemessene Abgrenzung zu abgeschlossenen und laufenden Forschungsarbeiten sind Grundvoraussetzung für eine Förderung.

An den Anfang scrollen