Überspringen zu Hauptinhalt

Bremen: Förderprogramm zur Bereitstellung und Herrichtung von Open-Air-Veranstaltungsorten (03.06.2021-31.08.2021)

Seit dem Beginn der Corona-Pandemie leiden insbesondere Kunst- und Kulturschaffende in ganz Deutschland. Auch an solche Veranstaltungen geknüpfte Dienstleister, wie Ton- oder Bühnentechniker sind seit Beginn der Pandemie extremen finanziellen Herausforderungen ausgesetzt. Das Land Bremen versucht nun mit einem neuen…

Mehr Lesen

Berlin: Förderprogramm Nachrüstung und Umrüstung von Fahrgastschiffen (30.04.2021-31.12.2021)

Die Stadt Berlin ist von einem Netz an Wasserstraßen geprägt, welche insbesondere im Stadtzentrum durch touristische Fahrgastschifffahrten genutzt wird. Problematisch ist hierbei jedoch, dass noch ein Großteil der Schiffe mit Dieselmotoren betrieben werden. Dabei werden Abgase freigesetzt, welche lokal zu…

Mehr Lesen

Brandenburg: Investitionsförderung in kleinen und mittleren Unternehmen des Gastgewerbes (Invest-Gast) (11.06.2021-31.12.2022)

Besonders touristische Betriebsstätten wie das Hotel- oder Gastgewerbe waren besonders schwer von den Beschränkungen infolge der Corona-Pandemie betroffen. Mit den aktuellen Lockerungen geht nun eine neue Fördermöglichkeit für diese Unternehmen einher, um eine nachhaltige und stabile Erholung der Betriebe über…

Mehr Lesen

Förderrichtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung zur Gewährung von Zuwendungen nach dem Investitionsgesetz Kohleregionen (RL InvKG) (01.05.2021-30.06.2023)

Aufgrund der Energiewende und der zunehmenden Bedeutung anderer Energieträger befindet sich die Kohlewirtschaft seit Jahren in einem Strukturwandel, welcher unter anderem die Entlassung vieler Arbeitnehmer zur Folge hatte. Um diesem Trend entgegenzuwirken können in Teilen Sachsens nun Projekte gefördert werden,…

Mehr Lesen

Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der Errichtung von Landstromanlagen in gewerblichen Häfen in Schleswig-Holstein (01.01.2021-31.12.2023)

Die deutsche Wirtschaft ist enorm auf den Umschlag der gewerblichen Häfen angewiesen. Sowohl für den Export und Import als auch den innerdeutschen Güterverkehr erbringen diese Häfen eine hohe Leistung. Auch wenn die Schifffahrt relativ zu ihrer Transportleistung bereits als einer…

Mehr Lesen

Förderaufruf der ZD.B Themenplattform (bis 09.06.2021)

Das Zentrum Digitalisierung.Bayern (ZD.B) hat das Ziel, die digitale Transformation in der bayerischen Wirtschaft zu begleiten und eine fortschreitende Digitalisierung zu unterstützen. Im Zuge dessen läuft seit April 2021 ein Förderaufruf für bayerische Unternehmen zu folgenden Themenschwerpunkten: CybersecurityKommunikationsnetze der ZukunftDigital…

Mehr Lesen

Förderaufruf „Implementierung betrieblicher Innovationen (IBI)“ (seit 01.01.2021)

Um die Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft zu fördern, die in betriebliche Innovationen investieren, unterstützt das Förderprogramm Unternehmen und Beherbergungsbetrieben in Rheinland-Pfalz. Gefördert wird die Nutzung von technologischen Veränderungen oder des Digitalisierungspotenzials in der Produktion sowie der Umsetzung von Innovationen in…

Mehr Lesen

Förderaufruf „Zukunftsprogramm Wasserstoff BW (ZPH2)“ (bis 30.05.2021 bzw. 15.09.2021)

Im Rahmen des Förderprogramms werden baden-württembergische Unternehmen gefördert, ihre Innovationskraft gezielt zu stärken sowie ihre technologische Spitzenposition im internationalen Wettbewerb zu behaupten. Die Projekte sollen sich auf die Entwicklung innovativer Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien fokussieren. Gefördert werden Vorhaben in folgenden Bereichen:…

Mehr Lesen

Förderaufruf „Ressourceneffiziente Technologien Baden-Württemberg (ReTech-BW)“ (bis 31.03.2022)

Ziel des Förderprogrammes ist es, beispielgebende und innovative Lösungen zu fördern, die die Material- und Energieeffizienz im Unternehmen signifikant erhöhen. Unternehmen, die sich durch eine hohe Material- und Energieeffizienz auszeichnen, werden im Rahmen dieses Förderprogramm bei Investitionen in Produktionsanlagen oder…

Mehr Lesen

Förderrichtlinie Digitalisierungsbeschleunigungsprogramm: Landesförderprogramm DigiBoost (01.03.2021-31.12.2024)

Die kleinen und mittleren Unternehmen werden im Rahmen dieses Förderprogramms dabei unterstützt die digitale Transformation in ihren Betrieben erfolgreich voranzutreiben. Gefördert werden Projekte zur Digitalisierung von Produktion und Prozessen, zur Digitalisierung von Produkten und Dienstleistungen oder zur Digitalisierung von Geschäftsmodellen…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen