Überspringen zu Hauptinhalt

KfW: Energieeffizientes Bauen und Sanieren – Zuschuss Brennstoffzelle (ab 01.07.2021)

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) fördert derzeit das energieeffiziente Bauen und Sanieren und bietet Zuschüsse für eine innovative Energiegewinnung. Hierbei wird derzeit insbesondere für den Einbau von Brennstoffzellensystemen in neue und vorhandene Gebäude finanziell unterstützt. Förderfähig sind hierbei die Ausgaben…

Mehr Lesen

Richtlinie für die Förderung von Pilotprojekten der Seriellen Sanierung und flankierenden Maßnahmen (23.04.2021-31.12.2023)

Die von der Bundesrepublik Deutschland beschlossene Energiewende beeinflusst nicht nur den Energiesektor als Solches, sondern auch den Gebäudesektor maßgeblich. So wurde seit 2008 die Gesamtenergieeffizienz im Gebäudesektor um rund 25% gesteigert, während die Treibausgasemissionen seit 1990 um 42% gesenkt wurden.…

Mehr Lesen

Bundesförderung für effiziente Gebäude – Sanierung von Nichtwohngebäude (BEG NWG) (01.07.2021 – 31.12.2030)

Das Förderprogramm unterstützt Investitionen zur Sanierung von Bestandsgebäuden, die dazu beitragen, die CO2-Emissionen im Gebäudesektor zu senken. Gefördert werden Sanierungsmaßnahmen, um den energetischen Standard eines Effizienzgebäudes zu erreichen: Denkmal, Denkmal EE, Denkmal NH100, 100 EE, 100 NH70, 70 EE, 70…

Mehr Lesen

Bundesförderung für effiziente Gebäude – Neubau von Nichtwohngebäude (BEG NWG) (01.07.2021 – 31.12.2030)

Um die Energie- und Umweltziele zu erreichen und die CO2-Emissionen im Gebäudesektor zu senken, wird mit dem Förderprogramm der Neubau von energetisch optimierten Gebäuden unterstützt. Gefördert wird die Errichtung von energieeffizienten Nichtwohngebäuden: 55, 55 EE, 55 NH,40, 40 EE, 40…

Mehr Lesen

Richtlinie für die Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen (01.01.2021-31.12.2030) sowie Sanierung und Neubau (01.07.2021-31.12.2030)

Um die Energie- und Klimaziele bis 2030 zu erreichen und die Treibhausgasemission im Gebäudesektor zu mindern, werden Investitionen gefördert, die dazu beitragen, die CO2-Emissionen zu senken sowie die Energieeffizienz und den Anteil der erneuerbaren Energien zu steigern. Gefördert werden Einzelmaßnahmen…

Mehr Lesen

Zuschüsse für Wohnungseigentümer: Ankauf von Belegungsbindungen für vordringlich wohnungssuchende Haushalte (gültig ab 01.01.2019)

Hamburg / Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg) Das Land Hamburg fördert den Ankauf von Belegungsbindungen an Mietwohnungen zur Verbesserung der Wohnraumversorgung für Haushalte, die im Besitz eines gültigen Dringlichkeitsscheins oder einer Dringlichkeitsbestätigung sind. Für die Belegung einer Mietwohnung mit…

Mehr Lesen

Zuschüsse zur seriellen Sanierung von Wohngebäuden (07.02.2019 – 31.12.2023)

Baden-Württemberg / Projektträger Karlsruhe (PTKA-BWP) Das Land Baden-Württemberg hat im Februar 2019 ein neues Förderprogramm für die serielle energetische Sanierung von Wohngebäuden mit einem Fördervolumen in Höhe von insgesamt drei Mio. EUR aufgelegt. Hierbei wird die serielle energetische Sanierung von bestehenden…

Mehr Lesen

Neue Förderrichtlinie für elektrische Ladeeinrichtungen an und in Wohn- oder Gewerbeimmobilien (01.03.2019 – 30.09.2020))

Hamburg / Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg) Die Freie und Hansestadt Hamburg fördert die Installation von Ladepunkten für Elektrofahrzeuge an und in Gebäuden, die als Wohn- oder Gewerbeimmobilie genutzt werden, sowie auf gewerblich genutzten Flächen. Mitfinanziert werden die Hardwarebeschaffung…

Mehr Lesen

Gaststätten-Modernisierungsprogramm

Der Tourismus in Bayern ist wirtschaftlicher Stabilitätsanker. Vor allem in ländlichen Regionen bildet das Gastgewerbe, inklusive der bayerischen Wirtshauskultur, einen wesentlichen Baustein funktionsfähiger touristischer Strukturen und wirtschaftlich lukrativen Arbeitsregionen. Mit dem Gaststättenmodernisierungsprogramm soll daher gezielt die Finanzkraft der bayerischen Gaststätten,…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen