Überspringen zu Hauptinhalt

Förderrichtlinie Elektromobilität (15.12.2020-30.06.2024)

Um die Energiewende im Verkehrssektor zu unterstützen, wird die Elektromobilität und alternative Technologien gefördert. Gefördert werden folgende Maßnahmen: 1. kommunale und gewerbliche Elektromobilitätskonzepte (Umweltstudien) 2. Flottenprogramm Elektrofahrzeuge und Ladeinfrastruktur – die Umstellung auf batterieelektrische Fahrzeugflotten 3. Forschung und Entwicklung (FuE)…

Mehr Lesen

Förderaufruf „CO2-Abscheidung und -Nutzung in der Grundstoffindustrie“ – im 7. Energieforschungsprogramm der Bundesregierung (16.12.2020-15.03.2021)

Der Förderaufruf ist die erste Phase des Förderprogramms „CO2-Vermeidung und -Nutzung in Grundstoffindustrien“. Ziel ist es, die klimapolitischen Ziele im Industriesektor zu erreichen. Der Schwerpunkt der Förderung liegt auf Industrieprozessen, in denen CO2 kaum oder nicht vermieden werden kann. Eine…

Mehr Lesen

„Technologieoffensive Wasserstoff“ – Forschungsförderung des BMWi im 7. Energieforschungsprogramm (15.12.2020-30.04.2021)

Die Bundesregierung hat die Nationale Wasserstoffstrategie verabschiedet und will damit den Zielen des Pariser Klimaabkommens und dem der Treibhausgasneutralität gerecht werden. Der Energieträger Wasserstoff soll als eine wichtige Dekarbonisierungsoption ausgebaut werden und eine CO2-freie Wasserstoffproduktion und –verwendung schaffen. Im Rahmen…

Mehr Lesen

Förderung von Innovationen zur Reduzierung von Kunststoffverpackungen entlang der Lebensmittelkette im Rahmen des Programms zur Innovationsförderung (20.11.2020)

Der Kunststoffverbrauch in Deutschland liegt deutlich über dem europäischen Durchschnitt und steigt weiter, vor allem durch den wachsenden Onlinehandel. Um die negativen Folgen, wie Kunststoffpartikel in der Umwelt, zu vermeiden, fördert das BMEL Innovationen zur Reduzierung von Kunststoffverpackungen entlang der…

Mehr Lesen

Förderrichtlinie Klimaanpassung in sozialen Einrichtungen (27.10.2020-31.12.2023)

Die Corona-Pandemie sowie die klimatischen Veränderungen stellen die Gesellschaft vor enorme Herausforderungen, sozial wie wirtschaftlich. Im Rahmen der Förderung unterstützt die Bundesregierung Maßnahmen zur Klimaanpassung in sozialen Einrichtungen, um diese ökologisch und klimagerecht zu gestalten. Gefördert wird in drei Schwerpunkten:…

Mehr Lesen

Förderung von Photovoltaik-Batteriespeichern – Niedersachsen (21.10.2020-31.12.2022)

Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu mildern, wird der Ausbau erneuerbarer Energien gefördert. Ziel der Förderung ist es, Investitionen in Treibhausgasemissionen reduzierende Photovoltaik zu unterstützen. Außerdem wird die Anschaffungen netzdienlicher Photovoltaik-Batteriespeicher gefördert. Antragsberechtigt sind Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie…

Mehr Lesen

Richtlinie (des MLUL) über die Gewährung von Zuwendungen für die Förderung von Projekten im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaft – „Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit“ in Brandenburg und Berlin (01.09.2015-31.12.2020)

Im Rahmen des Projektes werden Maßnahmen im Bereich der Landwirtschaft, Gartenbau sowie Forschung und Bildung unterstützt. Der Schwerpunkt der Förderung liegt darauf, Produktivität, Nachhaltigkeit und Klima- und Umweltschutz miteinander zu verbinden. Auch die Stärkung des Tier- und Verbraucherschutzes steht im…

Mehr Lesen

Förderbekanntmachung zu den Modellvorhaben „Erprobung innovativer Modellvorhaben für die künftige Gebäudeförderung“ (01.11.2020-31.12.2024)

Das Programm „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) unterstützt ab 2021 die energetische Gebäudeförderung. Das Programm wurde weiterentwickelt mit dem Schwerpunkt energie- und klimapolitische Ziele zu erreichen. Im Rahmen der Bekanntmachung werden 100 Modellvorhaben gefördert für die energetische Sanierung von Wohngebäuden.…

Mehr Lesen

Bundesregierung und Wirtschaftsverbände bauen Initiative für Energieeffizienz- und Klimaschutz-Netzwerke aus

Die Initiative für Energieeffizienz-Netzwerke wird in Zukunft weiterentwickelt und ausgebaut. Etwa 350 neue Netzwerke sollen bis 2025 entstehen und so auch der Klimaschutz in den Netzwerken gezielt gefördert werden. Dadurch können bis 2025 jährlich etwa 6 Millionen Tonnen Treibhausgas-Emissionen eingespart…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen