Überspringen zu Hauptinhalt

Förderung von Maßnahmen in der Geflügelhaltung, die zur Reduktion des Auftretens von Infektionserkrankungen und der Notwendigkeit zur Behandlung mit antibiotischen Tierarzneimitteln beitragen (09.07.2021-26.10.2021)

Seit Jahren stehen antibiotikaresistente Erreger im Fokus des öffentlichen Interesses aufgrund ihrer ernstzunehmenden Bedrohung für die Tiergesundheit, den Verbraucherschutz und die Gesundheit der Menschen. Eine notwendige Behandlung von Nutztieren mit Antibiotika kann zur Entstehung solcher Erreger beitragen. Daher werden Alternativen…

Mehr Lesen

Richtlinie zur Förderung des transnationalen Verbundvorhabens „Auf dem Weg zu gesunden belastbaren Böden und nachhaltiger Bodenbewirtschaftung“ (07.05.2021-30.06.2024)

Die Bodenwirtschaft wird in den nächsten Jahren aufgrund des Klimawandels besonderen Herausforderungen ausgesetzt sein. Die veränderten Bedingungen wirken sich hierbei nicht nur auf die Nahrungsmittelversorgung, sondern auch auf das Angebot an pflanzlicher Biomasse aus, welche schon heute für viele unterschiedliche…

Mehr Lesen

Förderung von transnationalen Forschungsvorhaben im Rahmen eines gemeinsamen Aufrufs der europäischen Forschungsnetzwerke (ERA-NETs) „SusAn“, „ICT-AGRI-FOOD“, „FACCE ERA-GAS“ und „SusCrop (24.04.2021-26.05.2021)

Nach Forschungsergebnissen der Europäischen Forschungsnetzwerke (ERA-NETs) gibt es in der Landwirtschaft insbesondere im Zusammenwirken von Pflanzen- und Viehwirtschaft Forschungspotentiale. Vorzugsweise im Bereich der Kreislaufwirtschaft sollen neue Forschungsergebnisse geliefert werden. Ein Schwerpunkt der Förderung soll deswegen grundsätzlich auf einer Reduzierung der…

Mehr Lesen

Bekanntmachung der Richtlinien zur Förderung des klimafreundlichen Bauens mit Holz und zur Förderung von Investitionnen in die Holzwirtschaft (24.02.2021-31.12.2021)

Die Holz- und Forstwirtschaft ist ein bedeutender wirtschaftlicher Sektor in Deutschland, in dem rund eine Millionen Menschen beschäftigt sind. Des Weiteren ist Holz der bedeutendste nachwachsende Rohstoff Deutschlands. Jedoch stand die Forst- und Holzwirtschaft bereits vor der Corona-Pandemie aufgrund unterschiedlicher…

Mehr Lesen

Bekanntmachung über die Förderung von Innovationen zur Züchtung von klimaangepassten Sorten und Kulturpflanzen im Rahmen des Programms zur Innovationsförderung (09.04.2021- 15.07.2021)

Die Agrarwirtschaft ist bereits gegenwärtig maßgeblich vom Klimawandel betroffen. Auch in der Zukunft wird die Landwirtschaft mit den Effekten der schon heute durch Prognosen bekannten klimatischen Veränderungen konfrontiert sein. Während es in bestimmten Gebieten zu länger anhaltenden und intensiveren Hitzewellen…

Mehr Lesen

Richtlinie zur Förderung von Modell- und Demonstrationsvorhaben im Bereich der Erhaltung und innovativen, nachhaltigen Nutzung der biologischen Vielfalt (03.11.2020-31.12.2024)

Im Rahmen der Förderung werden Modell- und Demonstrationsvorhaben zum Thema Erhaltung und nachhaltiger Nutzung der Agrobiodiversität gefördert. Ziel der Förderung ist es Probleme, bzw. Defizite hinsichtlich der biologischen Vielfalt in der Landwirtschaft, Forstwirtschaft sowie Fischerei und Ernährungswirtschaft zu reduzieren und…

Mehr Lesen

Bekanntmachung Nr. 09/20/32 Modell- und Demonstrationsvorhaben Tierschutz zum Thema „Antibiotikaminimierung in der Geflügelhaltung“ (07.10.2020-29.01.2021)

Der Einsatz von Antibiotika in der Geflügelhaltung ist für Tiere und Menschen gesundheitlich problematisch und soll in Zukunft, auch im Sinne des Tierschutzes, reduziert werden.  Ziel der Förderung ist es Ideen und Konzepte zu fördern, die sich damit befassen antibakteriell…

Mehr Lesen

Förderung eines Modell- und Demonstrationsvorhabens „Umsetzung regionaler Nährstoffkonzepte bei der Gülleaufbereitung“ (29.06.2020 – 07.09.2020)

Ziel und Gegenstand Ziel des MuD ist es, unter Berücksichtigung der regionalen Gegebenheiten logistisch gut funktionierende Konzepte zur Aufbereitung flüssiger Wirtschaftsdünger und zur Nutzung der entsprechenden Produkte in der Praxis umzusetzen und zu demonstrieren. Hierbei ist der Einsatz bekannter Techniken…

Mehr Lesen

Förderung eines Modell- und Demonstrationsvorhaben im Bereich „Einsatz von NIR-Sensoren zur Quantifizierung der Nährstoffgehalte in flüssigen Wirtschaftsdüngern“ (10.06.2020 – 18.08.2020)

Ziel und Gegenstand In dem Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) sollen in verschiedenen Modellregionen auf Praxisbetrieben NIR-Sensoren eingesetzt werden, um zu demonstrieren, dass auf diesem Wege die Nährstoffmengen in flüssigen Wirtschaftsdüngern im Zuge der Ausbringung auf dem Acker bzw. dem Grünland…

Mehr Lesen

Förderung der nachhaltigen Dorfentwicklung im Saarland (FRL-DE-ELER)

Das Saarland unterstützt Vorhaben der nachhaltigen Dorfentwicklung in ländlichen Gemeinden, Orten und Ortsteilen. Gefördert werden u.a. Projekte: zur Erstellung von Dorf-, Gemeinde- oder Regionalentwicklungskonzepten, der Umnutzung dörflicher Bausubstanz für Dorfgemeinschaftseinrichtungen sowie ggf. die bauliche Erweiterung im Rahmen der Umnutzung, der…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen